Lade Veranstaltungen

E-CAD 2 Pro-Seminar – Zur Erfassung der thermischen Hüllfläche und Zonierung für Wärmeschutzprogramme

13. Dezember - 14. Dezember, jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr
Ort: GIH Geschäftsstelle Elwertstraße 10 70372 Stuttgart Bad Cannstatt
Anmeldung hier

« Alle Veranstaltungen

 

 

In unserem Seminar geht es um die richtige Eingabe der Gebäudehüllfläche unter Hilfe des Zeichenprogramms: E-CAD2 (erweiterter Gebäudeassistent).

Mit dem E-CAD-Gebäudeassistenten haben Sie nicht nur die Möglichkeit verwinkelte Gebäude mit ausgefallenen Dachformen einzugeben,

sondern auch große komplexe Gebäude mit unterschiedlichen Zonen.

Anhand eines Beispielgebäudes wird das Basiswissen erlernt und im weiteren Verlauf des

Seminars nach DIN V18599 zoniert und an die EnEV-Software übertragen.

 

Die Themenschwerpunkte sind:

 

Block 1

  • Allgemeine Programmfunktionen und Einstellungen Layer, Ansicht…
  • Einlesen von Zeichendateien und Bilddateien ins Zeichenprogramm
  • Export und Import von dwg,- / dxf,- und pdf-Dateien
  • Eingabe der thermischen Hüllfläche: Wände, (virtuelle Wände)
  • Fenstern und Türen (Decken automatisch)
  • Kurztasten: Trimmen, kopieren, aufbrechen
  • Neu Eingabe über den Koordinatentracker E-CAD2

 

 

Block 2

  • Zonierung von Gebäuden. Nutzungsprofile, Zonenzuordnung,
  • Sonderfälle Zonierung, Atrium, innenliegende Zone, Zone als Außenluft
  • Zwischenwände- und Decken, unbeheizte Zonen,
  • Erzeugen von weiteren Geschossen, Geschosshöhen einstellen
  • messen unterschiedliche Geschosshöhen / Lagerhalle / NEU! Deckenöffnung

 

 

Block 3

  • Betrachtung der thermischen Hüllfläche, Geländehöhen
  • Dachkonstruktion
  • Dächer verschneiden, Dächer in Kombination mit Deckenhöhenbereichen
  • Neuerungen Dächer im E-CAD2 Pro

 

Block 4

  • Ex- und Import von   ifc-Dateien E-CAD2pro
  • Voreinstellung von U-Werten (Baujahr nach Richtlinien
  • Übertragung der thermischen Hüllfläche in das Wärmeschutzprogramm
  • Kontrolle der thermischen Hüllfläche (Verwendungszweck),
  • Ref.Nr. im E-CAD2, Positionsnummer, Flächenkontrolle
  • Zonierungsplan als pdf mit 3D-Bildern, Zonierungslegende E-CAD2 Pro
  • Planzusammenstellung im E-CAD2 Pro, Schnitte und Ansichten E-CAD2Pro

 

Praxisseminar

 

 

Bei unseren Praxisseminaren werden die Beispiele am eignen Notebook nachvollzogen.

Auf Grund der geringeren Teilnehmerzahl können wir auf individuelle Fragen der Teilnehmer

besser eingehen.

 

Leistungen:

Kaffee und Tee zur Begrüßung, sowie in den Pausen, 

Mittagessen in einer Nahe gelegenen Pizzeria, alkoholfreie Getränke im Raum sowie zum Mittagessen.

 

Unterrichtseinheiten für die Energieeffizienz-Expterten-Liste sind beantragt.

Mitzubringen: Laptop mit installiertem E-CAD Programm, Verlänerungskabel (3-fach Steckdose)

Referent: Joachim Schmidt

 

Kosten für Teilnehmer:

Kosten:

incl. 19 % MwSt.

Ohne Förderung ESF

 

Mit Förderung ESF 30%

bis 50 Jahre

Mit Förderung ESF

ab 50 Jahre

Mitglied: 590,00 € 413,00 € 295,00 €
Begleitung des Mitglieds:

590,00 €

413,00 € 295,00 €
Externe Teilnehmer: 650,00 € 455,00 € 325,00 €

Förderung:

Dieser Lehrgang wird unterstützt durch das Ministerium Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF-Fachkursförderung)

Die Förderung sieht eine Reduzierung der zuschussfähigen Teilnahmegebühr  um 30% oder 50% (für Teilnehmer ab 50 Jahr) vor. Die Förderung gilt für Teilnehmer, die in Baden-Württemberg leben oder arbeiten.     

Details

Beginn:
13. Dezember,9:00
Ende:
14. Dezember,17:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

GIH Geschäftsstelle Elwertstraße 10 70372 Stuttgart Bad Cannstatt
Zur Karte »